Folge 2: Wenn die Firma zu stark wächst …

Als der Rusch Verlag im Jahr 2000 bei einem Tony-Robbins-Seminar einen Ausstellertisch hatte, sprach ein Kunde Alex Rusch an und sagte vorwurfsvoll: »Herr Rusch, Sie sollten in Ihrer Firma sein und sich um das Chaos kümmern!« Das Wachstum des Unternehmens war damals war so stark, dass die bestehenden Strukturen und Abläufe das nicht bewältigen konnten. In dieser Folge erfahren Sie die grossen Lernerkenntnisse daraus.

Erwähnte Websites:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>